Navigation überspringen

Themenreise Heinrich VIII. mit Roland Richter Spurenssuche in Südengland

10 Tage  |  23.09. - 02.10.2020

 
1868 €
 

Heinrich VIII. wurde im Prinzip nicht geboren, um König zu werden. Trotzdem kam er noch vor seinem
18. Geburtstag auf den Thron. Geheiratet hat er sechsmal: viermal für die Liebe, einmal für die Zuneigung
und einmal für die Pflicht. Am Ende hatte er drei legitime Kinder von drei verschiedenen Frauen. Ein junger
Prinz der Renaissance, den seine Scheidungen und nachfolgenden Anordnungen, zwei seiner Frauen zum
Block des Scharfrichters zu senden, zum berüchtigten König machten. Noch heute glauben nicht wenige
königstreue Briten, dass er der größte König gewesen sei, den England je hervorgebracht hat. Die Geschichte
sieht Heinrich oft als einen Tyrannen, Philosoph, Musiker, Linguist, Verteidiger des Glaubens und internationaler
Sportsuperstar seiner Zeit. Wir werden Heinrichs Spuren auf unserer unvergleichlichen Reise durch das
südliche England und London folgen. Wir besuchen seine Paläste, Schlösser und Gasthöfe und tauchen ein
in das aufregende Leben der Tudorzeit.



Details

Gutschein

BESTELLEN

Gruppen

ANFRAGEN

Katalog

ANFORDERN
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung